Skip to main content

Anforderungen

Teilnahmevoraussetzung und Informationen


Zur Teilnahme an allen Trainingsprogrammen musst Du fahrtauglich sein, sowie einen gültigen Motorrad-Führerschein (Klasse A oder A2) besitzen. Bitte bringe Deinen Führerschein zum Training mit und zeige diesen beim Check-in vor.

Ausnahme: Bei gebuchten Kids-Trial ist kein Führerschein notwendig.

Zum Enduro-Training bringst Du bitte eine vollständige Motorrad-Schutzbekleidung (Helm, Enduro- oder Crossstiefel, Handschuhe, Schutzbrille, Motorradanzug mit Protektoren, ggf. zusätzliche Protektoren, wie Rückenprotektor oder Brustpanzer) mit.

Bitte beachte, dass wir großen Wert auf geeignetes, robustes Schuhwerk legen – normale “Motorrad-Stiefel” erfüllen nicht ausreichend die Sicherheit, die ein “Tag im Gelände” verlangt.

Gegen eine Gebühr kannst Du Enduro Stiefel vor Ort bis Größe 48 ausleihen.

Wir treffen uns spätestens um 08.30 Uhr zum “Check-in” auf dem Gelände. Das Training endet gegen ca. 16.45 Uhr.

Parkanschrift:

BMW Motorrad Enduro Park Hechlingen
Straße ST 2384 von Wemding nach Heidenheim
91719 Hechlingen am See

Für nicht alkoholische Getränke während des Trainings ist gesorgt. Das Mittagessen ist inklusive und auch das Abendessen im Hotel Forellenhof nach dem 1. Trainingstag beim 2-Tages-Training ist inkludiert. Die Getränke zu den Mahlzeiten sind selbst zu zahlen.

Die von BMW Motorrad zur Verfügung gestellten Trainingsmotorräder sind vollkaskoversichert. Du haftest nur für Schäden, die durch Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit entstehen (siehe auch AGBs).

Gerne kannst Du auch mit Deinem eigenen Motorrad am Training teilnehmen. Dein Motorrad muss für den Straßenverkehr zugelassen und geländegängig sein (2-Takter sind nicht gestattet). Eine gute serienmäßige Enduro-Bereifung reicht aus. Dein Motorrad muss in technisch einwandfreiem Zustand sein und über eine Serienauspuffanlage verfügen.

Freies Fahren ist grundsätzlich im BMW Motorrad Enduro Park Hechlingen nicht möglich, hierfür bitten wir Dich um Verständnis. Wir bieten viele unterschiedliche Trainingsvarianten an, sodass sicherlich auch das passende für Dich dabei ist.

Für gewöhnlich fahren wir unter allen Witterungsbedingungen. Bei Wetterextremen behalten wir uns vor, zum Wohle Deiner Sicherheit, die Veranstaltung abzusagen.